So können Sie Ihr GMX Outlook 2016 einrichten

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wie Sie gmx outlook 2016 einrichten können.

Um Ihre E-Mails mit IMAP oder POP3 zu synchronisieren, müssen Sie diese Funktion in Ihrem GMX-Konto aktivieren. Klicken Sie auf E-Mail → Einstellungen → POP3 & IMAP → Senden und Empfangen von E-Mails über ein externes Programm [….]. Bestätigen Sie die geänderten Einstellungen, indem Sie auf Speichern klicken und Ihr externes E-Mail-Programm starten.

POP3 und IMAP einschalten

  • Klicken Sie auf Datei → Info → Konto hinzufügen.
  • Der Outlook-Assistent zur Einrichtung eines neuen Kontos öffnet sich.
  • Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, um Ihr Konto hinzuzufügen.
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Lassen Sie mich mein Konto manuell einrichten.
  • Klicken Sie auf Verbinden.
  • Wählen Sie die Kontoart POP.
  • Der Dialog POP-Kontoeinstellungen wird geöffnet.

Nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor:

  • Eingehende Post: Geben Sie pop.gmx.com mit Port 995 ein und aktivieren Sie die Option Dieser Server benötigt eine verschlüsselte Verbindung (SSL/TLS).
  • Ausgehende Post: Geben Sie mail.gmx.com mit Port 587 und der Verschlüsselungsmethode STARTTLS ein (empfohlen).

Serverinformationen Eintragen

  • Klicken Sie auf Verbinden.
  • Es öffnet sich ein Login-Dialog.
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, aktivieren Sie die Option Passwort in Ihrer Passwortliste speichern und klicken Sie auf OK.
  • Outlook 2016 ruft die E-Mail aus Ihrem GMX-Postfach ab.