So können Sie Ihr GMX Outlook 2016 einrichten

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wie Sie gmx outlook 2016 einrichten können.

Um Ihre E-Mails mit IMAP oder POP3 zu synchronisieren, müssen Sie diese Funktion in Ihrem GMX-Konto aktivieren. Klicken Sie auf E-Mail → Einstellungen → POP3 & IMAP → Senden und Empfangen von E-Mails über ein externes Programm [….]. Bestätigen Sie die geänderten Einstellungen, indem Sie auf Speichern klicken und Ihr externes E-Mail-Programm starten.

POP3 und IMAP einschalten

  • Klicken Sie auf Datei → Info → Konto hinzufügen.
  • Der Outlook-Assistent zur Einrichtung eines neuen Kontos öffnet sich.
  • Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, um Ihr Konto hinzuzufügen.
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Lassen Sie mich mein Konto manuell einrichten.
  • Klicken Sie auf Verbinden.
  • Wählen Sie die Kontoart POP.
  • Der Dialog POP-Kontoeinstellungen wird geöffnet.

Nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor:

  • Eingehende Post: Geben Sie pop.gmx.com mit Port 995 ein und aktivieren Sie die Option Dieser Server benötigt eine verschlüsselte Verbindung (SSL/TLS).
  • Ausgehende Post: Geben Sie mail.gmx.com mit Port 587 und der Verschlüsselungsmethode STARTTLS ein (empfohlen).

Serverinformationen Eintragen

  • Klicken Sie auf Verbinden.
  • Es öffnet sich ein Login-Dialog.
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, aktivieren Sie die Option Passwort in Ihrer Passwortliste speichern und klicken Sie auf OK.
  • Outlook 2016 ruft die E-Mail aus Ihrem GMX-Postfach ab.

Spotify hängt sich immer auf – Wie kann ich das Problem beheben?

Neben Apples eigener iTunes Music gibt es auch andere digitale Musikdienste, die den sofortigen Zugriff auf Millionen von Songs online entweder kostenlos oder gegen zusätzliche Gebühren ermöglichen. Als eine der beliebtesten Apps, die für diesen Zweck entwickelt wurde, erweist sich Spotify.

Wenn du zufällig ein Musikliebhaber bist, wirst du es wahrscheinlich auf deinem Startbildschirm haben. Und nur für den Fall, dass Sie plötzlich auf Probleme stoßen und die App nicht benutzen können, da spotify hängt sich immer auf, habe ich einige hilfreiche Workarounds und mögliche Lösungen zusammengestellt, mit denen Sie Fehler innerhalb der App oder des iOS selbst beheben können. Diese Methoden sind speziell auf das iPhone 8 anwendbar, können aber auch als Referenz verwendet werden, wenn es um das gleiche Problem mit der Spotify-App auf dem iPhone 8 Plus und dem iPhone X geht, falls erforderlich. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Aber vor allem, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem iPhone 8 haben, schauen Sie auf unsere Troubleshooting-Seite, denn wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit diesem neuen iPhone behoben. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen oder wenn Sie auf dieser Seite nicht finden, was Sie suchen, füllen Sie unseren iPhone Issues Fragebogen aus und klicken Sie auf Senden. Keine Sorge, es ist ein kostenloser Beratungsdienst, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen. Gib uns einfach mehr Informationen über das Problem und wir werden unser Bestes tun, um dir zu helfen, es zu beheben.

Erste Lösung: Schließen erzwingen und Spotify neu starten

Fehlerhafte Anwendungen werden oft durch einen Neustart korrigiert. Das Gleiche gilt für Spotify. Wenn es das erste Mal ist, dass Spotify instabil wird, ist es wahrscheinlich nur ein zufälliger Fehler, der durch einen Neustart der App leicht behoben werden kann. Also hier ist, was du zuerst versuchen solltest:

  • Bewegen Sie sich von unten nach oben in die Mitte des Bildschirms und halten Sie die Taste gedrückt, bis sich der App Switcher öffnet.
  • Wischen Sie nach links oder rechts, um die Spotify App zu finden.
  • Halten Sie die App fest und tippen Sie dann auf das Minus (-) Symbol. Dies führt dazu, dass die App beendet oder geschlossen wird.
  • Alternativ können Sie auch nach oben streichen, um die App zu schließen, sobald das Minus-Symbol erscheint.
  • Nach etwa 30 Sekunden können Sie Spotify starten und sehen, ob es bereits reibungslos und stabil funktioniert.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft-Reset)

Wenn der Neustart der App nicht hilft, können Sie mit einem Neustart des Geräts oder einem Soft-Reset fortfahren. Dies kann helfen, kleinere Softwarefehler zu beheben, die dazu geführt haben könnten, dass Spotify plötzlich unberechenbar wurde. Führen Sie zunächst die folgenden Schritte aus, um einen Soft-Reset auf Ihrem iPhone 8 durchzuführen:

  • Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Schieberegler Ausschalten erscheint.
  • Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  • Halten Sie nach ca. 30 Sekunden die Ein-/Aus-Taste erneut gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Wenn Ihr Handy beim Absturz von Spotify eingefroren wird, können Sie den alternativen Neustart mit den Hardwaretasten durchführen oder einen Neustart auf Ihrem iPhone 8 erzwingen. Hier ist, wie es gemacht wird:

  • Drücken Sie die Taste Volume Up und lassen Sie sie kurz los.
  • Drücken Sie die Taste Volume Down und lassen Sie sie kurz los.
  • Halten Sie die Taste Side/Power gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.
  • Beide Neustarts haben keinen Einfluss auf Ihre Daten, so dass dabei nichts gelöscht wird. Wenn Ihr Handy hochgefahren ist, öffnen Sie Spotify und sehen Sie nach, ob es bereits stabil funktioniert.

Dritte Lösung: Löschen Sie die letzten Apps

Hintergrund-Apps sind nützlich, wenn es um Multitasking geht, besonders wenn Sie ähnliche Apps neu laden. Allerdings kann jede dieser Anwendungen irgendwann abstürzen, wenn sie lange laufen bleiben. Und wenn dies geschieht, besteht die Tendenz, dass andere Apps, einschließlich Spotify, betroffen sind. Um sicherzustellen, dass dies nicht das ist, was Ihnen diese Probleme bereitet, löschen Sie alle Ihre aktuellen Anwendungen mit diesen Schritten:

  • Bewegen Sie sich von unten nach oben in die Mitte des Bildschirms und halten Sie die Taste gedrückt, bis sich der App Switcher öffnet.
  • Bewegen Sie die Maus nach links oder rechts, um zu verschiedenen Apps zu navigieren.
  • Berühren und halten Sie eine App fest und tippen Sie dann auf das Minus (-) Symbol. Dies führt dazu, dass die App beendet oder geschlossen wird.
    Alternativ können Sie auch nach oben streichen, um eine App zu schließen, sobald das Minus-Symbol erscheint.

Gleiches gilt für den Rest der Apps, bis der App Switcher deaktiviert ist. Um die letzten Änderungen, die Sie vorgenommen haben, zu übernehmen und gleichzeitig Ihre Telefonanlage zu aktualisieren, führen Sie einen Soft-Reset durch.

Vierte Lösung: Installieren Sie Apps Updates (falls vorhanden)

Updates werden bereitgestellt, um die Leistung und Stabilität von Apps zu verbessern. Genau wie Ihr Gerät erhalten Apps auch regelmäßige Updates, um Fehler oder Probleme zu beheben, die dazu führen, dass Apps Probleme auftreten und daher behandelt werden müssen. Wenn Sie Ihr Gerät nicht für die automatische Aktualisierung konfiguriert haben, müssen Sie dies manuell durchführen. Hier ist die Vorgehensweise:

  • Tippen Sie auf das Symbol App Store auf der Startseite.
  • Suchen und tippen Sie im Hauptbildschirm des App Store auf das Symbol Updates unten rechts.
  • Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Update neben Spotify.
  • Wenn Sie mehrere App-Updates sehen, können Sie auf Alle aktualisieren tippen, um alle Updates auf einmal zu installieren.

Neben der Aktualisierung von Apps kann die Installation von Software-Updates auch dazu beitragen, Ihre Apps zu stabilisieren. Daher lohnt es sich auch, nach Updates zu suchen, die Sie herunterladen und auf Ihrem iPhone 8 installieren können. Die neueste iOS-Version, die für Ihr iPhone verfügbar ist, ist iOS 11.3.1. Es wurde offiziell am 24. April eingeführt, also ist es wahrscheinlicher.